Basis-Bibliothek für Lehrer

Bestell-Nr: 016

Basis-Bibliothek für Lehrer
Grundwissen für guten Unterricht
976 Seiten, 6 Bände im Schuber, Euro 70,00
Bestell-Nr: 016

Die „Basis-Bibliothek für Lehrer“ beantwortet die wichtigsten Fragen zum Lehrerberuf. Neben Unterrichtsrezepten und Kopiervorlagen verknüpft sie die pädagogische Praxis stets mit empirischen Ergebnissen aus der Schul- und Unterrichtsforschung. Daher eignet sie sich nicht nur für Berufseinsteiger, sondern auch für erfahrene Kollegen, die ihr Wissen vertiefen und ihre Kenntnisse über aktuelle Entwicklungen der Unterrichtspraxis auffrischen möchten.

  • Wie lässt sich offener Unterricht heutzutage umsetzen? Eignet er sich als Ergänzung oder eher als Alternative zum herkömmlichen Unterricht?
  • Was brauchen Lehrer/innen für die Durchführung des Klassenrats? Wie können sie ihren Schülern Kompetenzen wie Gesprächsführung oder Konfliktlösung vermitteln?
  • Wie können Lehrer/innen ihre Stimme klangvoll einsetzen?
  • Wie lassen sich schwierige Unterrichtssituationen meistern? Was ist bei der Zusammenarbeit mit schwierigen Schülern zu beachten?
  • Wie können sich Lehrer/innen für den Unterricht engagieren, ohne vorzeitig ein Burn-out zu erleiden?
  • Und welche Unterrichtsrezepte empfehlen sich für die tägliche Praxis und die Erweiterung des Repertoires?

Antworten auf diese Fragen geben Ihnen diese sechs Praxisbücher in einem Schuber:

  1. Birte Friedrichs: Praxisbuch Klassenrat
  2. Thorsten Bohl / Diemut Kucharz: Offener Unterricht heute
  3. Vera Kaltwasser: Persönlichkeit und Präsenz
  4. Jochen Grell / Monika Grell: Unterrichtsrezepte
  5. Sabine Gutzeit: Die Stimme wirkungsvoll einsetzen
  6. Sabine Schöneich: Schwierige Schüler?